Gemini

IT TOOK A WHILE. BUT NOW IT’S DONE…LIKE IT’S SUPPOSED TO BE.
 
„Gemini – Welcome to the Myk Show“ habe ich 2006 als „Filmtrack“ zu meinem Album „Gemini“ initiiert, geschrieben und begonnen zu inszenieren. Die Musik wurde von Sebastian Theelen produziert. Den Film habe ich zusammen mit Jennifer Mildt produziert.
Das gesamte Projekt wurde über insgesamt fast zehn Jahre ohne finanzielle Mittel und ohne professionelle Unterstützung, personell wie technisch, umgesetzt. Gerade im musikalischen Bereich ist das am Ergebnis im Grunde nicht zu hören. Beim Film wurden leider klar Grenzen erreicht.
Dennoch handelt es sich um ein trashig, verschrobenes Werk, das sich weder im No-Budget Independent Filmbereich (wenn es den denn wirklich gibt), und schon gar nicht im Bereich guter Rockmusik verstecken muss oder sollte. Finde ich zumindest…
Nach einigen Jahren in denen ich es leider nicht geschafft habe den Film auf einem der seriös wirkenden No-Budget Filmfestivals unterzubringen habe ich mich jetzt entschieden ihn hier „loszulassen“ um eine Art Abschluss für diese jetzt mehr als ein Jahrzehnt andauernde Reise zu finden. Irgendwann muss der ganze alte Usel ja auch mal raus…
Ich hoffe der Eine oder Andere findet dieses naive und mit Liebe zu den Kunstformen gemachte „Ding“ und genießt es vielleicht sogar. Immerhin ist es jetzt kostenlos. Also nicht zu kritisch sein.
Das Album ist schon seit längerer Zeit bei Bandcamp und seit diesem Jahr auch bei allen gängigen Streamingdiensten zu hören.
Ich danke allen aus Freundes- und Familienkreis, die, ohne selbst eine Ahnung zu haben was das alles überhaupt sein soll, hart und freudig Nerven und Zeit in mein kleines großes Projekt, einen Film und ein Album zu machen ohne dafür zu zahlen bzw. zu können, investiert haben.
Danke, Marc. (11/03/19)
 
Auf dieser Seite findet ihr im Grunde alle Infos und Materialien, die es zu „Gemini“ gibt. Von Credits über Bildmaterial, Trailer, Live Videos, einzelne Musikvideos und natürlich den kompletten Filmtrack und das Album selbst. Viel Spaß beim Stöbern, Gucken, Hören und Denken „Watt is‘ datt denn!?“…

 

01. Pocket Shit
02. More than ever
03. Marv Neverknow
04. The Girl with the golden Hair
05. My Sunday Love
06. Sonima Baby
07. Leo, the Consumer
08. Mr. Chance & Melon Hands
09. Oh My!
10. Gemini
11. Art
12. Multihammer
13. Remove/Welcome to the Myk Show
 
Originally released in 2010. Re-released in 2016 in Combination with it’s Filmtrack.
 

THE ALBUM
WRITTEN & ARRANGED BY MARC LUBBERICH
EXCEPT “LEO, THE CONSUMER” – MUSIC BY DOC BRIGHTON,
ANDRÈ LUBBERICH-GISBERTZ & MARC LUBBERICH/
WORDS BY MARC LUBBERICH
PRODUCED, MIXED & MASTERED BY SEBASTIAN THEELEN
PRODUCTION ASSISTED BY MARC LUBBERICH
ENGINEERED BY MARC LUBBERICH & SEBASTIAN THEELEN

THE PLAYERS
MARC LUBBERICH
Vocals, Bass’, Guitars, Percussion, Synths,
Organ, Piano, Ukulele, Harp, Sounds
SEBASTIAN THEELEN
Piano, Guitars, Tin Whistle, Vocals, Organ,
Drums, Sounds, Glockenspiel, Percussion
DOC BRIGHTON
Guitars
MARCEL SCHMITZ
Drums

Recorded between February 2006 & November 2010
at Blau-Grün, Actual Fiction, TonART (all Mönchengladbach),,
& Stattwerk Recordings Bergisch-Gladbach
Mixed & Mastered between December 2009 & December 2010
at Blau-Grün Mönchengladbach

 

THE MOVIE
WRITTEN, EDITED & DIRECTED BY MARC LUBBERICH
PRODUCED BY JENNIFER MILDT & MARC LUBBERICH
DIRECTOR OF PHOTOGRAPHY JENNIFER MILDT

Filmed between May 2007 & November 2014
at Actual Fiction & several other locations
in Mönchengladbach as also in Oostkapelle & Mettendorf
Post-production between March 2013 and October 2015
at Actual Fiction Mönchengladbach

 
THE ACTORS
KLAUS MILDT • Patient No.1
MARCEL SCHMITZ • Marv Neverknow
SYBILLE PLOCH • Claire
SEBASTIAN THEELEN • Leo Schneider / Frank Miller
JENNIFER MILDT • The Girl with the golden Hair / Sunny
MARC LUBBERICH • Myk
as also
Andreas Kohrt – Producer
Angelika Mildt – Producer
Fritz Lubberich – der Reinemachermann
and others

Cover & Booklet Photography by
Jennifer Mildt, Andreas Kohrt, & Marc Lubberich
Cover Design & Production by Marc Lubberich

Thanks to every single person involved in this entire project,
helping it to evolve and improve, keeping it in progress and making it happen after all,. This involves
everybody already named just as well as: Inge Lubberich, Chris Paris, Olaf Lüth. Vahid Shemshadian,
Brigitte Schwan, Thomas Kutschke, Karina Themann, Natascha Morsbach, Fausto Martino, Shayne Wright,
Giuseppe Concorso, Gerd Meier, Sabine Hintsches, Thomas Gymnich, Anne Nimirou, Tom Löhr & Konrad.

for more detailed credits please look up the movie’s end credits

Listen and may even buy here… SPOTIFY / BANDCAMP / AMAZON / APPLE

Frusttrailer 2019 - Deutsch

Frustration Trailer 2019 - English

Full Filmtrack

Full Filmtrack (english subtitled)

Full Album Video Playlist

Original Teaser Trailers

Live & Reduced at private Premiere 2016

Images & Layout Gallery

Outtakes & Cast/Crew Interviews

Menü schließen